Category: Allgemein

  • Neujahrsgrüße von der KINKA Patenschülerin Nadine Haila

  • Großzügige Spende erhalten

    Ende 2022 erhielten wir eine Spende in Höhe von 640€. Den 60sten Geburtstag nahm ein langjähriges Vereinsmitglied zum Anlass, die Gäste zum SPENDEN statt zum SCHENKEN aufzurufen. Neben dem KINKA e.V. stand noch ein zweiter Verein zur Auswahl. Wir freuen uns sehr, dass so ein großer Betrag zustande kam und schicken einen Teil davon auch…

  • Auf der Suche nach (gebrauchten) Laptops

    Für unsere Studenten sind wir immer wieder auf der Suche nach gebrauchten, aber voll funktionstüchtigen Laptops. In Äthiopien wird das Lehrmaterial immer öfter über Datenspeicher oder online zur Verfügung gestellt. Um auf den Lernstoff auch außerhalb der Universität zugreifen zu können sowie Hausarbeiten und Projekte bearbeiten zu können, benötigen die Studenten einen eigenen Laptop. Derzeit besteht Bedarf für…

  • Spende für neu eingerichtete Geburtsstation

    Im Oktober wendete sich Dr. Zeleke, Oberarzt der Klinik in Dus/ Südäthiopien, mit einer Bitte an unseren Verein. Seit Mitte des Jahres gibt es dort eine professionelle Geburtsstation, angegliedert an die kleine Klinik im Ort. Bisher fanden die meisten Geburten im häuslichen Umfeld unter Begleitung einer lokalen Hebamme statt. Durch ungenügende hygienische Bedingungen und fehlende medizinische…

  • Der alte Vorstand wurde wiedergewählt

    Wie auch unsere Mitgliedervollversammlung musste auch die Vorstandswahl in diesem Jahr digital erfolgen. Der alte Vorstand wurde wiedergewählt und dankt allen für die Teilnahme unter diesen besonderen Bedingungen der Abstimmung. Wir freuen uns auf drei Jahre voller Dialoge und Projekte mit den Menschen aus Äthiopien sowie Deutschland. 

  • Dankesbrief aus dem Omotal

    Mr. Zemenay Zeleke von der Arztpraxis in Dus / Kara schickt uns diesen Dankesbrief. Schön, dass der Verein mit einer Spende zur Bekämpfung des Cholera Ausbruchs schnell und effektiv helfen konnte. Vielen Dank an alle Spender!

  • Mitgliederversammlung

    Aufgrund der unveränderten Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie, führen wir die Mitgliederversammlung in diesem Jahr auf digitalem und postalischem Weg durch. Alle Mitglieder erhalten eine gesonderte schriftliche Einladung. 

  • Verschiebung der Mitgliederversammlung

    Der Vorstand hat entschieden die eigentlich für Februar geplante Mitgliederversammlung auf Mai zu verschieben. Aufgrund der derzeit gültigen Corona Schutzverordnung kann eine Präsenzveranstaltung nicht stattfinden. Gegebenenfalls weichen wir dann auf digitale Möglichkeiten der Beschlussfassung aus, wie es im Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht geregelt wurde.  Auszug aus dem Gesetz: §5 Vereine und…

  • Zurück in die Schule

    Sieben Monate nachdem die Coronavirus-Pandemie die Schließung aller Schulen und Universitäten bewirkt hat, stehen die Schüler vor einem hohen Tribut: Da mehr als die Hälfte des Schuljahres nicht stattfinden konnte, sollen alle 1. – 7. Klassen das Schuljahr wiederholen. Die höheren Klassen und Studierenden holen ihre Jahresendprüfungen nach und können regulär den Schul-/Studienzyklus fortsetzen. Die…

  • Samson, ein Mädchen aus Kara / Korcho startet mit uns ins neue Schuljahr 

    Wir freuen uns über eine neu entstandene Patenschaft für Samson, ein Mädchen aus Kara Korsho. Sie startet mit der fünften Klasse in der Schule in Turmi. Diese Patenschaft bedeutet für Samson den Zugang zu Chancengleichheit, Selbstbestimmung und Zukunftsplanung für sich, aber auch ihre ganze Familie. Wir danken ihrer Patin die ihr dies ermöglicht, wünschen einen…

  • Einsatz der Spendengelder

    Vielen Dank für die Spenden nach unserem Aufruf Ende April. Sie haben ermöglicht schnelle Soforthilfe in die betroffenen Gebiete zu schicken. Ein Großteil der Spenden wurde zur Bekämpfung eines lokalen Cholera Ausbruchs im Kara Gebiet verwendet. Anfang Juni erkrankten dort in kürzester Zeit 21 Menschen schwer, zwei Menschen verstarben. Zur Behandlung und Eindämmung der Epidemie…

  • Zur aktuellen Lage

    Auswirkungen des Coronavirus auf pastorale Gemeinschaften Südäthiopiens, Engagement unserer PatenschülerInnen und Spendenaufruf Vorteile der pastoralen Lebensweise in Zeiten von Corona  Pastorale Gesellschaften sind Krisen gewohnt, sie gehören zu ihrem Alltag. Dürre, regionale Konflikte – das pastorale Leben erfordert eine unausweichliche und andauernde Anpassung an äußere Umstände. Verschiedene prägende Eigenschaften pastoraler Gemeinschaften machen dies möglich, insbesondere…

  • Mit einer neuen Patenschaft ins Neue Jahr

    2020 beginnt für KINKA e.V. glücklich, denn wir starten mit einer neu entstandenen Patenschaft ins Jahr. Nadine, ein Kara Mädchen aus Kara / Korcho geht ab sofort in Dimeka zur Schule. Schon lange war das der Traum Ihres Vaters, der die Schulbildung seiner drei Töchter als extrem wichtig ansieht, auch wenn er in seinem Dorf mit dieser…

  • Woponka mata hariana! Willkommen zurück Freunde!

    Zu Besuch im südlichen Äthiopien, welch ein besonderer Moment! Eine gute Gelegenheit um Patenschüler zu treffen und über das vergangene Jahr, das Erlebte und Geschehene zu sprechen. Wir hatten einige Spenden im Gepäck, darunter einen Laptop für unsere treibende Kraft und ersten Ansprechpartner vor Ort Dunga. In einem langen Gespräch fanden wir genügend Zeit über…

  • Auf Stippvisite in Südomo

    Im September/Oktober werden Mitglieder des KINKA Vereins die Patenkinder und Projekte in Äthiopien besuchen und die gespendeten Laptops übergeben. Wer Interesse hat mitzukommen, eine Kleinigkeit für seine Paten mitschicken oder Näheres erfahren möchte, kann sich gerne bei uns melden unter: info@kinka-ethiopia.de. 

  • Auf der Suche nach (gebrauchten) Laptops für unsere Studenten

    Wir sind immer wieder auf der Suche nach gebrauchten, aber voll funktionstüchtigen Laptops für unsere Studenten. In Äthiopien wird das Lehrmaterial immer öfter über Datenspeicher oder online zur Verfügung gestellt. Um auf den Lernstoff auch außerhalb der Universität zugreifen zu können sowie Hausarbeiten und Projekte bearbeiten zu können, benötigen die Studenten einen eigenen Laptop. Derzeit besteht Bedarf…

  • Wir feiern den INTERNATIONALEN TAG DES MÄDCHENS mit einer neuen Schulpatenschaft für ein Kara Mädchen!

    Wir suchen außerdem noch Jemanden, der eine halbe Patenschaft (ca. 20€ monatlich) für ein Mädchen aus Kara übernehmen möchte. Meldet euch gerne bei uns wenn ihr mehr hierzu wissen möchtet. 

  • Auf der Suche nach (gebrauchten) Laptops für unsere Studenten

    Wir sind immer wieder auf der Suche nach gebrauchten, aber voll funktionstüchtigen Laptops für unsere Studenten. In Äthiopien wird das Lehrmaterial immer öfter über Datenspeicher oder online zur Verfügung gestellt. Um auf den Lernstoff auch außerhalb der Universität zugreifen zu können sowie Hausarbeiten und Projekte bearbeiten zu können, benötigen die Studenten einen eigenen Laptop. Derzeit…

  • Neuer Vorstand ist gewählt!

    Unser neuer Vorstand hat sich auf der Mitgliedervollversammlung zusammengefunden. Wir begrüßen Susan Baumann als neue Schatzmeisterin im Team und freuen uns auf die Zusammenarbeit. 

  • Mitgliedervollversammlung am 17.02.2018 in Leipzig

    Nicht vergessen: am Samstag, den 17.02. findet die Mitgliedervollversammlung statt, zu der alle Mitglieder herzlich eingeladen sind. Alle Details zu Anmeldung, Ort, Zeit und auch die Tagesordnung findet Ihr in unserer Mail vom 17. Januar. Wir freuen uns auf Euch!

  • Zwei erfolgreich abgeschlossene Projekte in diesem Monat

    Drei Jahre lang wurde Dunga B. Nakuwa durch eine Studentenpatenschaft von Prof. Dr. Ingrid Miethe (Professorin für Allgemeine Erziehungswissenschaft, Justus-Liebig-Universität Gießen) dabei unterstützt die Summerschool für internationales Strafrecht an der Arba Minch University mit Ziel eines Bachelor Abschlusses zu absolvieren. Diese hat er nun erfolgreich bestanden. Wir gratulieren herzlich! Natinael Arba hat mit der langjährigen…

  • Achtung! Neue Bankverbindung ab Juli 2017

    Aufgrund erhöhter Kontoführungsgebühren ab Juli 2017 haben wir unser Vereinskonto gewechselt. Bitte benutzen Sie ab sofort für zukünftige Zahlungen das folgende Konto bei der Deutschen Skatbank: Kontoinhaber: KINKA e.V.IBAN: DE41 8306 5408 0004 0030 80BIC (SWIFT-Code): GENO DEF1 SLRName der Bank: Deutsche Skatbank Wir bitte darum alle Daueraufträge der Schülerpatenschaften entsprechend umzustellen und Spenden bzw. Mitgliedsbeiträge auf…

  • Suche nach Paten/in für Samson Duhlo

    Samson ist ein junges Mädchen aus Kara / Korcho. Sie geht in die vierte Klasse in der örtlichen Schule, ist jedoch ebenso wie Ihre Eltern sehr unzufrieden über den kläglichen und sporadischen Unterricht. Wie oft saß Sie auf der Schulbank und wartete vergebens darauf, dass die Lehrer und andere Schüler kommen würden. Doch viele Familien…

  • Spendenaufruf: Medizinische Nothilfe

    Bei einem Konflikt mit den benachbarten Nyangatom wurde ein Kara, Vater von drei Kindern, angeschossen. Er bekam eine erste Notfall-Behandlung in der Krankenstation in Turmi. Dennoch ist sein Zustand weiterhin sehr kritisch und es bedarf dringend eines Flugtransport nach Addis Abeba, wo die weitergehende medizinische Versorgung und Operation durchgeführt werden kann. Die Kugel ist immernoch…